Please select a wishlist
Willkommen auf der neuen Webseite von Greathairextensions.de

Datenschutzerklärung

Wir können personenbezogene Daten über Sie sammeln und verarbeiten, wenn wir unsere Produkte und Dienstleistungen anbieten. Dabei informieren wir Sie über die von uns verarbeiteten personenbezogenen Daten, für die wir diese Daten verwenden, darüber, wie wir mit diesen personenbezogenen Daten umgehen und welche Möglichkeiten Sie für den Zugriff, die Berichtigung und/oder die Löschung Ihrer personenbezogenen Daten haben.

Diese Datenschutzerklärung gilt für die Verarbeitung personenbezogener Daten durch uns. Wenn Sie Fragen zu diesem Dokument oder zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten haben, können Sie uns per Post oder E-Mail fragen.

Unternehmen: Great Hair Professionals GmbH
Name: Jeroen Brands
Adresse: Lise-Meitner-Str. 18
Postleitzahl: 48691
Ort: Vreden

Telefonnummer: 0049 03222 1852958
E-Mail-Adresse: info@greathairextensions.de
Webseite: www.greathairextensions.de

Verarbeitungszwecke und personenbezogene Daten, die wir verarbeiten
Wir verarbeiten Ihre personenbezogenen Daten, weil sie notwendig sind, um unsere Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können. Darüber hinaus verarbeiten wir personenbezogene Daten, die Sie uns selbst zur Verfügung stellen. Sie sind nicht verpflichtet, dies zu tun. Einige Daten sind jedoch notwendig, um unsere Produkte und Dienstleistungen anbieten zu können, zum Beispiel, um die Produkte zu versenden, eine Bestätigungs-E-Mail zu senden, Ihnen Nachrichten über eine Sendung usw. zukommen zulassen. Die folgenden Kategorien personenbezogener Daten werden von uns verarbeitet:

- Vor- und Nachname,
- Anschrift, Wohnort,
- Telefonnummer und E-Mail-Adresse,
- Finanzinformationen (z. B. eine Bankkontonummer) für die Zahlungsabwicklung,
- Andere persönliche Daten, die Sie aktiv an Great Hair Extensions zur Verfügung stellen.

Wir erheben nicht immer alle oben genannten (Kategorien von) personenbezogenen Daten, da dies nicht immer notwendig ist.

Wir können die von Ihnen zur Verfügung stellenden personenbezogenen Daten über externe Quellen wie die Website des Unternehmens, für das Sie arbeiten, das Handelsregister und dergleichen mit anderen Daten kombinieren.

Wir verarbeiten personenbezogene Daten für folgendes:

- Abschluss und Durchführung von Vereinbarungen mit Ihnen: Mit Ihren personenbezogenen Daten können wir Sie kontaktieren, Bestellungen an Sie liefern lassen, Ihre Zahlungen abwickeln usw.;
- Bereitstellung und Austausch von Daten an und mit Dritten im Rahmen der Lieferung, Lieferanten, Zahlungspartner, IT-Dienstleistungen, Überprüfungsparteien. Zusteller, um Ihre Bestellung liefern zu lassen, Zahlungspartner, um gut mit zu bezahlen, IT-Services, um unsere Websites zu optimieren mit. Datenmanagementplattformen Medien und Werbeagenturen helfen uns und Sie, Ihnen in Form von Newslettern, Anzeigen oder speziell auf unserer Website auf der Grundlage Ihrer Interessen eine angemessene Beratung zu geben.
- Analyse, Verbesserung, Sicherung und/oder Wartung unserer Website(s) und technischen Systeme, lesen Sie mehr darüber in unserem Cookie-Policy-Link zu Cookie-Richtlinien;
- Erfüllung der gesetzlichen Verpflichtungen, die wir in unserem Ruhezustand haben, wie verdächtige Situationen oder Betrug,
- Durchführung von Marktforschungs- und Managementinformationen zur Abstimmung unserer (Geschäfts-)Strategie, Produkte und Dienstleistungen,

Darüber hinaus verarbeiten wir personenbezogene Daten zu kommerziellen Zwecken. Wir können Ihre Produkte und Dienstleistungen anbieten, weil wir sie durch Werbung finanzieren können. Die Verarbeitung der relevanten personenbezogenen Daten gibt uns die Möglichkeit, die Produkte und Dienstleistungen, an denen Sie als Nutzer interessiert sind, besser zu verstehen und Werbung entsprechend anpassen zu lassen.

Rechtliche Gründe für die Verarbeitung

Wir verarbeiten die personenbezogenen Daten für die oben genannten Zwecke unter der Überschrift "Verarbeitungszwecke und personenbezogene Daten, die wir verarbeiten" auf der Grundlage Ihrer Einwilligung, weil wir sie benötigen, um unsere Vereinbarung mit Ihnen zu erfüllen und/oder weil wir ein berechtigtes Interesse daran haben.

Im Rahmen unserer regelmäßigen Geschäftstätigkeit haben wir ein berechtigtes Interesse an der Verarbeitung Ihrer Daten. Wir halten es beispielsweise für wichtig, dass wir Sie über ein ähnliches Produkt oder eine ähnliche Dienstleistung informieren können, wenn Sie ein Produkt oder eine Dienstleistung bei uns erworben haben, damit Sie unsere Angebote kennen. Wenn Sie keine Angebote von uns erhalten möchten, können Sie uns das jederzeit mitteilen und wir werden sie Ihnen nicht mehr zusenden.

Wenn wir Ihre Daten auf der Grundlage der Einwilligung verarbeiten, werden wir dies auf der Grundlage Ihrer Erklärung oder einer eindeutigen aktiven Handlung von Ihnen tun, die deutlich macht, dass Sie die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten akzeptieren.

Wenn wir Ihre Daten auf der Grundlage der Einwilligung verarbeiten, können Sie diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Die Anfragen bezüglich des Widerrufs der Einwilligung zur Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten können Sie per Post oder Post an unsere oben genannte E-Mail- und/oder Postanschrift unter der Rubrik "Kontaktdaten" senden.

Weitergabe personenbezogener Daten an Dritte

Wir können Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen unserer Verarbeitungszwecke an Dritte weitergeben, wie oben erwähnt. Wir können Ihre personenbezogenen Daten auch an Dritte weitergeben, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen, z. B. an Rechtsanwälte, Wirtschaftsprüfer oder das Finanzamt. Es werden Prozessorverträge zwischen uns und Dritten geschlossen, die Ihre Daten in unserem Namen und auf unsere Anweisung verarbeiten, um sicherzustellen, dass Ihre personenbezogenen Daten angemessen geschützt und Ihre Rechte gemäß den Datenschutzbestimmungen garantiert werden. Diese Verarbeiter sind nicht berechtigt, Ihre personenbezogenen Daten für ihre eigenen Zwecke zu verwenden.

Personenbezogene Daten stellen wir Dritten nur dann zur Verfügung, wenn diese für eine bestimmte Aufgabe, z. B. zur Erbringung bestimmter Dienstleistungen und Aktivitäten, erforderlich sind. Zum Beispiel geben wir Ihre personenbezogenen Daten mit unserem Kurierdienst weiter, um Ihnen ein von Ihnen bestelltes Paket zustellen zu können. Zu Servicezwecken können wir Ihre personenbezogenen Daten an unsere Lieferanten weitergeben. Wir nutzen auch Software und Speicherdienste von Drittanbietern für die Speicherung und Verwaltung unserer Daten. Darüber hinaus nutzen wir (externe) Dienstleister, um Internet-Tools und Web-Anwendungen zu entwerfen und zu pflegen, für Marketingaktivitäten und die Kommunikation mit unseren Kunden sowie für die Platzierung von Werbung auf unserer Website, in Apps, in sozialen Medien.

Aufbewahrungszeitraum personenbezogene Daten

Wir werden Ihre personenbezogenen Daten so lange wie nötig für den Zweck, für den wir diese Daten verarbeiten, und so lange wie gesetzlich (Aufbewahrungs-)Verpflichtungen, aufbewahren. Wie lange das genau ist, variiert, aber wir behalten Ihre Daten nicht länger als nötig auf.


Das Recht auf Zugriff, Änderung oder Löschung personenbezogener Daten

Wenn wir Ihre personenbezogenen Daten erhoben/gesammelt haben, haben Sie das Recht, diese Daten einzusehen, zu ändern und/oder zu löschen. Sie haben auch das Recht auf Datenübertragbarkeit. Dieses letzte Recht bedeutet, dass wir Ihnen oder einer von Ihnen genannten Organisation auf Ihren Wunsch die relevanten personenbezogenen Daten in einer Computerdatei zusenden.

Die zu diesem Zweck aufgeführten Rechte können per E-Mail oder E-Mail an unsere oben unter der Rubrik "Kontaktdaten" angegebene E-Mail- oder Postanschrift gesendet werden.

Nicht in allen Fällen müssen wir Ihrer Bitte nachkommen oder Ihrem Einwand nachkommen. Wir verweisen sie auf die Artikel 15 bis 23 der Verordnung (EU) 2016/679 des Europäischen Parlaments und des Rates (Datenschutz-Grundverordnung).

Wir werden darauf achten, Ihre Anfrage so schnell wie möglich, jedoch innerhalb von vier Wochen schriftlich (auch per E-Mail) zu beantworten. Wenn wir Ihrer Anfrage nicht nachkommen, werden wir Sie darüber informieren, warum wir dies nicht tun.

Sicherheit

Wir nehmen den Schutz Ihrer Daten ernst. Wir ergreifen daher geeignete Maßnahmen, um jegliche Form von Missbrauch, Verlust, unbefugtem Zugriff, unerwünschten Offenlegungen und unbefugten Änderungen Ihrer personenbezogenen Daten zu verhindern. Wenn Sie der Meinung sind, dass Ihre Daten nicht ausreichend geschützt sind oder dass Sie Hinweise auf Missbrauch haben, wenden Sie sich bitte an

Cookies

Wir verwenden Cookies. Cookies sind kleine Daten, die in/auf (dem Browser) Ihres Computers, Smartphones, Tablets oder anderen Datenträgers abgelegt werden. Cookies dürfen Ihre Datenträger oder die darauf gespeicherten Dateien nicht beschädigen. Die Cookies werden von uns gesammelt, um eine funktionierende Website nutzen zu können, da sie sich z.B. an Ihre bevorzugten Einstellungen erinnern können. Cookies können auch die Website optimieren, da beispielsweise Ihre bevorzugten Einstellungen gespeichert werden.

Bei Ihrem ersten Besuch auf unserer Website werden Sie über die Verwendung von Cookies informiert und wir haben um Ihre Erlaubnis gebeten, diese zu platzieren. Es ist möglich, die Cookies zu deaktivieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Browsers so ändern, dass Cookies nicht mehr gespeichert werden.

Darüber hinaus können wir Sitzungscookies und permanente Cookies verwenden. Sitzungscookies werden automatisch gelöscht, wenn Ihr Browser heruntergefahren wird. Permanente Cookies werden länger aufbewahrt. Wir versuchen sicherzustellen, dass diese Cookies bis zu 5 Jahre nach der Abholung gespeichert werden.

Welche Cookies?

Die von uns gesetzten Cookies können personenbezogene Daten enthalten. Informationen, die von uns oder Dritten, die Cookies verwenden, von uns oder Dritten für verschiedene Anwendungen verwendet werden.

- Funktionale Cookies werden für funktionale Zwecke verwendet. Wir bemühen uns, Ihnen eine gut funktionierende und benutzerfreundliche Website anzubieten. Ohne die Verwendung dieser Cookies kann die Website nicht (richtig) funktionieren. Die Verwendung dieser Cookies ist daher für uns notwendig. Diese Cookies verarbeiten personenbezogene Daten grundsätzlich nicht, da wir keine Daten sammeln, mit denen wir Sie (w) (Person) verfolgen können.

- Analytische Cookies werden zu analytischen Zwecken verwendet. Wir verwenden dafür Google Analytics. Wir verwenden diese Cookies, um zu verstehen, wie Sie unsere Website nutzen. Mit Hilfe dieser Cookies können wir unter anderem ermitteln, welche Teile unserer Website nicht funktionieren und wie effektiv die Werbung auf unserer Website ist. Beispiele für Daten, die wir sammeln, sind: die von Ihnen besuchten Websites, die Weiterleitungs- oder Ausgangsseiten, Ihr Plattformtyp, Ihr Datums- und Uhrzeitformat und die E-Mails, auf die Sie zugegriffen haben und aus welchen E-Mails Sie Gehandelt haben. Wir verwenden auch analytische Cookies für unsere Online-Werbekampagnen, um zu verstehen, wie wir unsere Website nutzen können, nachdem eine Online-Anzeige geschaltet wurde, einschließlich Anzeigen, die auf Websites von Drittanbietern geschaltet werden.
Weitere Informationen zu "Google Analytics" und
https://www.google.com/intl/nl_ALL/analytics/learn/privacy.html

- Tracking-Cookies werden verwendet, um Sie auf anderen Websites zu erkennen. Wir verwenden google Adwords dafür. Dies ermöglicht es uns, Ihnen maßgeschneiderte Werbung sowohl auf unserer als auch auf anderen Websites zur Verfügung zu stellen. Dies wird auch Retargeting genannt und basiert auf Ihren Surfgewohnheiten.

Auf unserer Website können Google Analytics und Google Adwords Cookies von Dritten platzieren, die so genannten "Drittanbieter-Cookies", wie Werbetreibende und andere Vermittler. Zu den Dritten können auch andere Unternehmen, einschließlich Werbetreibender, gehören.

Wir verwenden Cookies (Analyse und Tracking), die personenbezogenen Daten sammeln, wenn Sie Ihre Einwilligung gegeben haben. Dazu zeigen wir Ihnen eine Cookie-Benachrichtigung auf unserer Website.

Entfernen von Cookies

Wenn Sie nicht möchten, dass Websites Cookies auf Ihrem Gerät platzieren, können Sie das Platzieren von Cookies blockieren, indem Sie die Einstellungen Ihres Internetbrowsers anpassen (siehe die Hilfefunktion Ihres Browsers, falls gewünscht). Bitte beachten Sie, dass unsere Website möglicherweise nicht optimal funktioniert.

E-Mail-Werbung mit Anmeldung zum Newsletter

Wenn Sie sich zu unserem Newsletter anmelden, verwenden wir die hierfür erforderlichen oder gesondert von Ihnen mitgeteilten Daten, um Ihnen regelmäßig unseren E-Mail-Newsletter aufgrund Ihrer Einwilligung gemäß Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. a DSGVO zuzusenden. Die Abmeldung vom ewsletter ist jederzeit möglich und kann entweder durch eine Nachricht an die unten beschriebene Kontaktmöglichkeit oder über einen dafür vorgesehenen Link im Newsletter erfolgen. Nach Abmeldung löschen wir Ihre E-Mail-Adresse, soweit Sie nicht ausdrücklich in eine weitere Nutzung Ihrer Daten eingewilligt haben oder wir uns eine darüber hinausgehende Datenverwendung vorbehalten, die gesetzlich erlaubt ist und über die wir Sie in dieser Erklärung informieren.