Please select a wishlist
Willkommen auf der neuen Webseite von Greathairextensions.de
Zur Übersicht

Remy menschliche Haarextensions

Remy menschliche Haarextensions
, 03/08/2020

Wann ist es remy und wann nicht?

Remy Haar (auch Remi-Haar), ist ein gängiges Konzept in der Welt der Perücken und Verlängerungen, die als Qualitätsprädikat dient. Leider ist das Konzept nicht geschützt und sagt manchmal wenig über die Qualität und Behandlungszustand der Haare aus. Wenn Haare remy-sortiert sind, bedeutet dies, dass alle Haarschuppen (einer Haarsträhne) in der gleichen Richtung liegen. Dadurch verknoten die Haare nicht schnell.

In hoher Qualität ist indisches Haar letztlich bekannt für diese Remy-Qualität. Es wird in einem Zopf gebunden und dann abgeschnitten, so dass alle Haare in der gleichen Richtung liegen.

Nicht Remy-Haar (nicht remy Haar) wird von Haarbürsten gesammelt, im Gegensatz zu remy Haar. Es ist nicht sortiert. Diese Haare werden chemisch stark nachbehandelt und können daher zu Verlängerungen verarbeitet werden. Sie werden jedoch schnell "stumpf" und verknoten schnell und sind daher um ein Vielfaches billiger als remy Haar.

 

Darüber hinaus können Sie am Bild erkennen, dass bei remy Haar die Haarschuppen alle in die gleiche Richtung verlaufen im Gegensatz zu nicht Remy Haar.  gleiche Seite stehen.