Weave-Methode

Bei der Weave-Methode ('to weave' = engl. 'weben, einflechten') werden mit dem Eigenhaar der Kundin feste, waagrechte Zöpfe eingeflochten. Entlang dieser Zöpfe näht man Extensions-Tressen mit Nadel und Faden ein. Die Technik ist hauptsächlich in Amerika und Afrika verbreitet.